Aktuelles & Termine

 


Amtliches Mitteilungsblatt der VG Linz/Rhein

Aktuelle Ausgabe downloaden (pdf) zum Archiv

Nachrichten aus der Region von der Rheinzeitung (Neuwied-Linz)

Stimmen zum Wahlausgang in Asbach: CDU-Chef findet Lahrs Kandidatur anmaßend

Date: Mon, 25 Sep 2017 18:36:27 +0200
Asbach. Erst klatscht Helmut Hecking vor lauter Anspannung in die Hände, Sekunden später sind seine Gesichtszüge wie festgefroren. Echtes Entsetzen ist für einen kurzen Moment aus der Miene des Asbacher CDU-Verbandschefs abzulesen. Die Szene spielt sich allerdings schon um kurz nach 18 Uhr ab, als die Prognose zur Bundestagswahl eintrifft, die der Union ein historisch schlechtes Ergebnis vorhersagt. Stunden später, als sich abzeichnet, dass Michael Christ die Bürgermeisterwahl zwar gewinnen, sein bis vor wenigen Wochen in der VG völlig unbekannter Rivale Sebastian Lahr aber mit fast 44 Prozent ein für neutrale Beobachter sensationelles Ergebnis einfahren wird, ist davon nichts mehr zu spüren. Ungekünstelt wirken Freude und Erleichterung der CDU-Anhänger über den Sieg des von ihnen unterstützen Einzelbewerbers.>
Weiterlesen ...

Reaktionen zur Bundestagswahl: Macht jetzt in Berlin Jamaika die Musik?

Date: Mon, 25 Sep 2017 18:20:10 +0200
Kreis Neuwied. Jamaika-Koalition oder doch wieder GroKo? Minderheitsregierung oder gar Neuwahlen? Die Prognosen der Parteispitzen im Kreis Neuwied zielen dabei gar nicht so eindeutig auf Schwarz, Gelb und Grün ab, also die sogenannte Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen. Dafür wären noch hohe Hürden aus dem Weg zu räumen. Eine neuerliche Elefantenhochzeit zwischen CDU und SPD scheint hingegen zunächst mal ausgeschlossen zu sein.>
Weiterlesen ...

Landratswahl im Kreis Neuwied: SPD-Bastionen fielen Hallerbach in den Schoß

Date: Mon, 25 Sep 2017 18:00:42 +0200
Kreis Neuwied. Nur 5538 Stimmen machten am Sonntagabend den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus. 5538 Stimmen, die Achim Hallerbach am Ende aufatmen ließen. Der Christdemokrat konnte nicht nur in seiner Heimat den Großteil der Stimmen erkämpfen, sondern erhielt kreisweit hohen Zuspruch – selbst in Gebieten, die als SPD-Hochburgen galten, räumte er ab.>
Weiterlesen ...

Wahlen: CDU ist stärkste Kraft im neuen Verbandsgemeinderat

Date: Mon, 25 Sep 2017 17:53:08 +0200
Rengsdorf-Waldbreitbach. Wer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach wird, entscheidet sich erst am 15. Oktober. Doch schon jetzt ist klar: Egal, wer es wird, er wird sich einer CDU-Mehrheit im Verbandsgemeinderat gegenüber sehen. Die Konservativen sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und holten 39,4 Prozent der Stimmen. Noch weit bis in den Montag hinein dauerte die Auszählung der Verbandsgemeinderatswahlen aus denen die CDU mit 14 Sitzen als stärkste Kraft hervorgeht. Die SPD folgt mit 12 Sitzen (34,4 Prozent) als zweitstärkste Kraft.>
Weiterlesen ...

Rengsdorf-Waldbreitbach: Bewerber können auf Hochburgen zählen

Date: Mon, 25 Sep 2017 17:52:22 +0200
Rengsdorf/Waldbreitbach. Am Morgen nach der Wahl klangen sie schon wieder kämpferisch: Sowohl Hans-Werner Breithausen als auch Christian Robenek haben bei der Bürgermeisterwahl dort gepunktet, wo man es erwarten konnte. Beide Bewerber haben aber auch Orte ausgemacht, wo es bei der Stichwahl besser klappen soll. SPD-Mann Breithausen holte mehr Stimmen im Rengsdorfer Land, der CDU-Politiker Robenek war im Wiedtal stark. Oder anders ausgedrückt: Keiner der Bewerber konnte im Stammland der anderen Partei hohe Überraschungserfolge einfahren – Kurtscheid ausgeklammert.>
Weiterlesen ...

Nordsee-Atmosphäre im Pfarrheim: Erpeler Mädchen stellt Kriminalroman vor

Date: Mon, 25 Sep 2017 16:45:47 +0200
Erpel. Vier Frauen reisen nach Norderney, um ihren Chatpartner Johannes zu treffen. Während jede von ihnen mit dem Schiff übersetzt und ihrer männlichen Internetbekanntschaft entgegenfiebert, zieht ein schwerer Herbststurm auf, der den Inselbewohnern eine Leiche beschert. Was die vier Damen mit der Leiche und Lösung des Kriminalfalls zu tun haben, konnten Buchfreunde nun aus erster Hand erfahren, nämlich von der Autorin Anja Eichbaum, die aus dem Stoff einen lesenswerten Kriminalroman verfasst hat.>
Weiterlesen ...

33 Vorstrafen und kein Ende in Sicht: 55-Jähriger muss in den Knast

Date: Mon, 25 Sep 2017 16:44:23 +0200
Neuwied. Das Amtsgericht Neuwied hat einen 55-jährigen Schlosser wegen zweifacher Körperverletzung, Beleidigung und Fahren ohne Fahrerlaubnis zu eineinhalb Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt. Der Neuwieder hatte nach Ansicht des Gerichts nachts in Engers einen ihm völlig Unbekannten (37) zusammengeschlagen, der auf dem Rückweg von einer Feier war.>
Weiterlesen ...

Asbach: Christ gewinnt Bürgermeisterwahl in unerwartet spannendem Rennen

Date: Mon, 25 Sep 2017 18:29:50 +0200
Asbach. Es dauerte bis nach 22.30 Uhr, bis endlich Jubel aufbrandete im Asbacher Sitzungssaal und die CDU-Anhänger dem künftigen Bürgermeister Michael Christ gratulieren durften. Gerade war das vorletzte von 34 Stimmbezirksergebnissen eingetroffen, und der 49-Jährige lag mit mehr als 1000 Stimmen uneinholbar vor Konkurrent Sebastian Lahr. Zuvor hatte Christ sich Glückwünsche strikt verbeten, obwohl sich sein Wahlsieg schon seit gut zwei Stunden deutlich abzeichnete: Bei mehr als 57 Prozent lag der von der CDU unterstützte Bewerber nach der Auszählung aller Urnenwahlbezirke, doch dann begann das lange Warten auf die Meldungen der Briefwahlvorstände. Dass die nicht mehr viel am Ergebnis ändern würden, war zwar allen klar, aber zu siegesgewiss wollten sich Christ und seine Anhänger nach außen hin nicht geben.>
Weiterlesen ...



Weitere Nachrichten aus der Region von 

Schiedsrichter versetzt SG Grenzbachtal und SG Puderbach

Date: Mon, 25 Sep 2017 21:17:32 +0200
Am Sonntag, den 24. September sollte die erste Mannschaft der SG Grenzbachtal/Wienau in Urbach gegen die SG Puderbach II spielen. Aber leider konnte mangels Schiedsrichter das Spiel nicht stattfinden. Die Verantwortlichen der SG Puderbach wandten sich als abzusehen war, dass kein Schiri kommt, an den verantwortlichen Schiedsrichteransetzer und versuchten noch irgendeine Lsung herbeizufhren. >
Weiterlesen ...

SF 09 Puderbach beim Schinderhannesschwimmfest erfolgreich

Date: Mon, 25 Sep 2017 20:51:40 +0200
Das 23. Schinderhannesschwimmfest wurde am 16. und 17. September im Simmerner Hallenbad von dem ansssigen Verein, dem VfR Simmern, auf der 25 Meter Bahn ausgetragen. Zum Saisonauftakt reisten die Schwimmer und Schwimmerinnen der Sportfreunde 09 Puderbach mit einer kleinen Mannschaft aus der Wettkampf- sowie Nachwuchsgruppe nach Simmern/Hunsrck. >
Weiterlesen ...

1.000. Fahrgast des Brgerfahrdienst in der VG Puderbach

Date: Mon, 25 Sep 2017 20:41:52 +0200
Am 27. September 2016 erfolgte die erste Fahrt des Brgerfahrdienstes in der Verbandsgemeinde Puderbach. Fast auf den Tag genau nach einem Jahr, am Donnerstag 21. September 2017, wurde nun der 1.000 Fahrgast befrdert. Ein Team von derzeit 24 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bernimmt den Telefon- und Fahrdienst. Im Rhythmus von zwei Monaten trifft sich das Team bei einem Arbeitsfrhstck um Fragen zu klren, offene Punkte zu besprechen und die Einsatzplne fr die Folge-Monate zu erstellen. >
Weiterlesen ...

KSC Karate Team: Auch mit ber 50

Date: Mon, 25 Sep 2017 20:34:48 +0200
Es spielt keine Rolle mit welchem Alter man Karate beginnt. Ein Beispiel ist Jrgen Lenz. Er begann vor vier Jahren im Alter von 56 Jahren und trgt heute den brauen Grtel. Am Anfang war Jrgen eher skeptisch, ob das alles berhaupt noch funktioniert. Heute sagt er selbst, dass es ihm auch im Alltag hilft. Man fhlt sich zum Beispiel sicherer beim Arbeiten (besseres Gleichgewicht), man kann sich besser abfangen, sollte man einmal fallen, und man kann sich besser durchsetzen wenn es einmal darauf ankommt. >
Weiterlesen ...

Neugestalteter Vogelbereich im Zoo Neuwied

Date: Mon, 25 Sep 2017 20:27:24 +0200
Im Zoo Neuwied wird stndig an einer Neu- und Umgestaltung von verschiedenen Gehegen gearbeitet, um die Tierhaltung weiter zu optimieren. Gerade wird an dem grten Bauprojekt der Zoogeschichte der Prinz Maximilian zu Wied Halle fr vorwiegend sdamerikanische Tiere gebaut. Das heit aber nicht, dass im restlichen Zoo Stillstand herrscht. >
Weiterlesen ...

Nachwuchs bei der Neuwieder Arbeitsagentur

Date: Mon, 25 Sep 2017 20:18:53 +0200
Auch in diesem Jahr bildet die Agentur fr Arbeit Neuwied junge Menschen aus. Zwei Frauen und drei Mnner stellen sich der dreijhrigen Ausbildung zur/zum Fachangestellten fr Arbeitsmarktdienstleistungen. Damit sichert sich die Arbeitsagentur ihren Fachkrftebedarf und bietet den jungen Menschen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung mit Perspektive. >
Weiterlesen ...

 

Comments are closed.