Vereine

Die Aktivitäten der Vereine werden im Vereinszirkel koordiniert.
Ltg: Frank Schwarz – 02644 8009053 – frank.schwarz@lehrach-online.de

Eine Kurzübersicht (pdf) der Vereine mit Kontaktdaten erhalten Sie > HIER <

Angelsportverein Dattenberg
Kontakt:
Otto Renner
Tannenweg 13
53545 Linz
02644 8713
otto.renner@superkabel.de
Backesbürgergemeinschaft Dattenberg e. V.
Das Ziel der Backesbürgergemeinschaft ist es, die alte Tradition des Backens in Dorfbackes (= Backhaus), in der Form, in der es seit Einrichtung des alten Backes im Jahre 1826 bestand, nicht aussterben zu lassen. Aus diesem Grund wurde am 22.02.1972 die Backesbürgergemeinschaft am Stammtisch wieder neu ins Leben gerufen. Im August 1976 lies man wieder einen Backofen bauen. Seither werden wieder nach alter Sitte an gemeinsamen Backtagen Schwarzbrot, Graubrot und Kuchen im Backes gebacken. In Notzeiten können alle Dattenberger Bürger das Backhaus nutzen. Das an den Backes angrenzende Fachwerkhaus möchte der Verein erhalten, restaurieren und als Backesmuseum der Dorfbevölkerung zugänglich machen. Der Verein finanziert sich durch Beiträge der Mitglieder, und die durch den Verein erwirtschafteten Einnahmen am Winzerfest, an dem sich der Verein auch beim Umzug regelmäßig mit einer Fußgruppe beteiligt. Weitere Mitglieder werden gerne aufgenommen.

Kontakt:
Margit Heimann
02644 4140
winfried_heimann@web.de
Chor “bel canto” Dattenberg
Kontakt:
Marianne Klaus 02644 807961
Fanfarenzug Schwarz Gelb Dattenberg
Der Fanfarenzug Dattenberg wurde im Dezember 2011 neu gegründet, Ziel des Vereins ist die Pflege musikalischen Brauchtums. Mit Priorität möchten wir uns ins Dorf- und Gemeindeleben einbringen und u.a. künftig die musikalische Begleitung zu Dorffesten, Umzügen und jubilarischen Veranstaltungen gewährleisten. Ein Schwerpunkt ist hierbei auf unsere Jugendarbeit gerichtet, womit wir den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben sich in die Gemeinde einzubringen und verschiedenes Liedgut zu erlernen.

Kontakt:
Wolfgang Klockner
dattenberger-fanfarenzug.npage.de
02644-601794
wolfgang.klockner@freenet.de
Freiwillige Feuerwehr Dattenberg
Kontakt:
Bernd Birrenbach
www.ffw-dattenberg.de
02644 8865 (nicht für Notrufe)
kontakt@ffw-dattenberg.de
Junggesellenverein Dattenberg 1759 e.V.
Kontakt:
Sebastian Hausen

www.jgv-dattenberg.de
02644 4301
0157 88500487
kontakt@jgv-dattenberg.de
Karnevalsgesellschaft 1936 Dattenberg e.V.
Die KG-Dattenberg hat sich den Erhalt und die Pflege des rööpeländischen Brauchtums sowie der Mund- und Eigenarten auf die Fahnen geschrieben.

Kontakt:
Patrick Wehrmeijer
www.kgdattenberg.de
02644 80561
info@kgdattenberg.de
Kath. Frauengemeinschaft Deutschland in der Pfarrei Dattenberg
Die kfd Dattenberg ist Ortsgruppe des kfd-Zentralverbandes, des zahlenmäßig stärksten Frauenverbandes in Deutschland. Sie ist eine lebendige Gemeinschaft von Frauen verschiedener christlicher Kirchen. Hier wird miteinander geredet, einander zugehört, zusammen gearbeitet, gebetet und gefeiert. Man trifft sich zu gemeinsamen Gottesdiensten mit anschließendem Frühstück und wandert gerne. Des weiteren organisiert die kfd einmal jährlich einen Tagesausflug und einen Kaffeenachmittag. Außerdem bietet die kfd auf Dekanats-, Regional- und Diözesanebene noch viele weitere Veranstaltungen für Frauen an.

Kontakt:
Carla Boecker
02644 3792
bocker.karla@gmail.com
Kirchenchor „Cäcilia“ Dattenberg
Der Kirchenchor „Cäcilia“ ist ein traditionsreicher gemischter Chor, der auf den Namen seiner Patronin Cäcilia im Jahre 1882 gegründet wurde. Aufgaben und Ziele des Chores sind die Mitwirkung bei der Gestaltung der Liturgie und die gesangliche Unterstützung sowohl kirchlicher wie auch kultureller Veranstaltungen im Ort bzw. in Nachbarorten. Das Repertoire reicht von lateinischen und deutschen Chorgesängen bis hin zu Gospelsongs. Des weiteren unterstützt der Chor die Förderung des Gemeinschaftssinnes. Der Chor ist im Laufe des Jahres vielfach aktiv. So wirkt er gesanglich bei zahlreichen Festen wie z. B. Ostern, Fronleichnam, Kirmes, Cäcilia, Winzerfest, Weihnachten u. a. mit und bietet zahlreiche andere Aktivitäten an. Zu den gesellschaftlichen Aktivitäten gehören ein Uhlesessen, wechselweise ein Ausflug oder eine Wanderung, das sog. Laubhüttenfest und das Cäcilienfest. Geprobt wird jeweils mittwochs ab 19.00 Uhr auf der Empore in der Dattenberger Pfarrkirche. Jeden ersten Mittwoch im Monat findet nach der Gesangsprobe ein Stammtisch statt. Wenn Sie Freude am Singen und an Geselligkeit haben, sind Sie beim Kirchchor richtig; er freut über neue Mitglieder und heißt Sie herzlich willkommen.

Kontakt:
Klaus-Uwe Adler 02644 5955
Minirööpe – Kindertanzgruppe aus Dattenberg

Die Minirööpe sind eine Kindertanzgruppe aus Dattenberg und es gibt sie seit 1993. Die Kinder sind vorzugsweise im Alter von 4 bis 8 Jahren. Wir trainieren einmal in der Woche für eine Stunde und studieren dann Tänze für unsere Karnevalsauftritte ein.

Kontakt:
Daniela Kamper
www.minirööpe.de
02644
dani@kamperweb.de

Möhnenverein „Ewig Jung“ Dattenberg
Die Möhnen „Ewig Jung“ wurden vor rund 75 Jahren gegründet und sind bis heute nach alter Tradition tätig. Der Dorfrundgang am Mittwoch vor Weiberfastnacht und der Schwerdonnerstag sind Haupttage der Möhnen. Sie organisieren eine Sitzung im Bürgerhaus, die durch eigene Tänze, Sketche o. ä. mitgestaltet wird. Einmal im Jahr machen sie eine Halb-/Tagestour mit abwechslungsreichem Programm. Alle Frauen, die Spaß am Karneval haben und gerne im Vereinsleben tätig werden wollen, sind herzlich willkommen.

Kontakt:
Marina Kurtenbach

0177 3372162
moehnen-dattenberg@gmx.de
marina.kurtenbach@googlemail.com
Quartettverein 1925 Dattenberg
Kontakt:
Reinh. Schneider
www.qv-dattenberg.de

reinhold.p.schneider@googlemail.com
Rööpe-Kicker Dattenberg
Das Vereinsleben der 1975 gegründeten Rööpe-Kicker hat sich in den letzten Jahren von der fußballspielenden Thekenmannschaft zum Freizeitverein für die ganze Familie gewandelt. Der Freizeitfußball steht aufgrund der Altersstruktur unserer Mitglieder nicht mehr im Vordergrund. Schwerpunkte des Vereinslebens liegen in der gemeinsamen Freizeitgestaltung mit und ohne Kinder. So werden jedes Jahr Wanderungen , Ausflüge, Theaterbesuche, Vereinstouren, etc. organisiert und durchgeführt. Neben dem Winzerfest, wo die Rööpe-Kicker seit 20 Jahren aktiv teilnehmen, zählt zum Höhepunkt unseres Jahresprogramms unser dreitägiges Biwak mit Jung und Alt.

Kontakt:
Werner Jäger
02224 76025
roeoepekicker@web.de
Sportclub Rot Weiß 1922 e. V. Dattenberg
Der bereits 1922 gegründete SC ist zur Zeit ein reiner Fußballclub. Daneben ist aber auch der Aufbau weiterer Sportarten wie Lauftreff, Radfahren, etc. möglich und gewünscht. Teilen Sie uns deshalb Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. Wir werden jede Anregung auf Ihre Umsetzungsmöglichkeit prüfen und realisieren.

Kontakt:
Hans-Josef Schmitz
02644 3073
hans-josef-schmitz@t-online.de
St. Hubertus Schützenbruderschaft Hähnen 1948
Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Hähnen wurde 1948 gegründet. Der Verein nimmt an Rundenwettkämpfen im Bezirk Burg Altenwied, am Bezirksschützenfest und am Kreispokalschießen teil. Des weiteren richtet die Bruderschaft die Kirmes in Hähnen aus. Das Training findet entweder einmal in der Woche abends oder sonntags morgens statt. Den Schützen steht ein Schießstand mit 5 Kleinkaliberständen, einem Luftgewehrstand und einer Schützenhalle zur Verfügung.

Kontakt:
Karl-Heinz Mohr
02638 4354
kheinz.mohr@t-online.de
Tambour-Corps „Frohsinn“ 1922 Dattenberg
Das Ziel des Tambour-Corps ist es, musikalische Auftritte innerhalb und außerhalb der Gemeindegrenzen zu gestalten. In der Gemeinde betrifft dies besonders traditionelle Veranstaltungen wie die Kirmes, verschiedene Vereinsjubiläen und den Martinszug. Darüber werden persönliche Anlässe, wie Geburtstage und Goldhochzeiten, entsprechend begleitet. Die Instrumente, Uniformen und die musikalische Ausbildung werden kostenlos bereitgestellt. Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich gerne bei den Proben, die zur Zeit alle zwei Wochen dienstags ab 18.30 Uhr im Bürgerhaus stattfinden, unverbindlich informieren.

Kontakt:
Joachim Drews
02644 80311
joachim.drews@freenet.de
Tennis-Club 1978 e.V. Dattenberg
Der Tennis-Club bietet Tennis für Jedermann. Auf der Tennisanlage am Sportplatz befinden sich 3 gut gepflegte Außenplätze, ein Clubhaus mit Duschen und WC, die in der Saison von April bis Oktober täglich genutzt werden können. Voraussetzung ist aber die Mitgliedschaft im Verein zu attraktiven Konditionen. Eigentlich kann der Verein noch weitere interessierte Mitglieder aufnehmen. Das Clubhaus bietet neben seiner Hauptfunktion auch die Möglichkeit für gemütliches Feiern. Trainerstunden können mit einem in der Nähe wohnenden Trainer vereinbart werden. Das Angebot gilt auch für Kinder und Jugendliche, die von einem ausgebildeten Trainer betreut werden. Zur Zeit sind keine Turniermannschaften gemeldet. Dies kann sich jedoch wieder ändern, wenn sich genügend interessierte Spielerinnen und Spieler finden.

Kontakt:
Michael Kohl
02644 4907
michael@kohl-linz.de
Theatergruppe “Fantasie” Dattenberg 1993
Die Theatergruppe „Fantasie“ veranstaltet Mitmachtheater für kleine und große Leute. Dazu schreibt die Laienspielgruppe ihr Stück selber, baut die Kulissen in Heimarbeit und sucht die passenden Musikstücke und Tänze aus. Setzen Sie sich und Ihre Fähigkeiten einfach mal in Szene! Z. B. als Visagist, Techniker, Kulissenbauer, Texter oder auch als aktiver Schauspieler. Die Tore der Theaterwerkstatt „Fantasie“ öffnen sich immer am 1. Adventssonntag.

Kontakt:
Uwe Bölts
02644 981096
uteunduweboelts@web.de
Verkehrs- und Verschönerungsverein Dattenberg e. V.
Kontakt:
Ralf Michels
www.vvd.dattenberg.net
02644 800348
info@vvd.dattenberg.net

Die Reihenfolge der hier gelisteten Vereine stellt keine Rangfolge dar,
sie folgt rein alphabetischen Gesetzmäßigkeiten

 

Comments are closed.